Spielbetrieb und Trainingsbetrieb erstmals in der neuen Saison eingestellt

In der letzten Woche teilte Floorball Deutschland mit, dass der Spielbetrieb der 1.Bundesliga Damen und 2.Bundesliga Herren Nord/West (und natürlich der anderen Bundesligen auch) mit sofortiger Wirkung pausieren muss. Dies war die Reaktion auf die Schließung der Sporthallen, die durch die neue Corona Schutzverordnung vorgeschrieben wurde. Der Dachverband entschied sich dabei auf eine Aussetzung des Spielbetriebes bis Ende diesen Jahres. In welchem Modus die Ligen danach weitergehen und wann der Spielbetrieb wieder aufgenommen wird, muss demnächst entschieden werden.
Eine Stellungnahme des Verbandes findet ihr hier:
Stellungnahme Floorball Deutschland

Der Nordrhein-Westfälische Floorball Verband setzt ebenfalls seinen Spielbetrieb aus.
Es wird erstmal von einer Absage aller Spiele bis Ende November gesprochen.
Mehr dazu findet ihr hier:
Stellungnahme Floorball NRW

Die Dümptener Füchse 96 e.V. werden ihren Trainingsbetrieb bis Ende November einstellen, da bis dahin die Sporthallen geschlossen werden. Natürlich werden wir erneut ein Onlineangebot für unsere Mitglieder anbieten. Genauere Informationen dazu erhalten die jeweiligen Teams von ihren Trainern.

Unser Verein drückt allen die Daumen, dass sie gesund bleiben und wird über eine Aufnahme des Trainings-und Spielbetriebes rechtzeitig informieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.