Buckermann bleibt weiteres Jahr in Chur – Füchse dafür mit zwei Churer Akteuren (Aprilscherz :-) )

Jan Niklas Buckermann hat sich entschieden auch nächste Saison für Chur Unihockey zu spielen. Nachdem er den Sprung in die Nationalmannschaft geschafft hat, möchte er sich weiterhin in Chur verbessern. Nächste Saison bietet sich ihm die Möglichkeit bei der Herrenmannschaft Churs zu spielen. Diese spielt in der höchsten Schweizer Liga (NLA).

Die Füchse bekommen dafür aber zwei Zugänge aus der U21 von Chur. Der derzeitige Topscorer Mauro Decasper und Luca Feiner wollen ein Auslandsjahr im Zusammenhang mit ihrem Studium in Deutschland bestreiten. Buckermann empfahl ihnen die Uni Duisburg-Essen.
„Wir sind froh, dass die Kooperation funktioniert und wir zwei Topspieler hinzubekommen. Damit sollten wir den Aufstieg nächste Saison schaffen. Danach kommt auch Janni wieder zu uns zurück“, so Kapitän Kevin Buckermann.

Willkommen bei den Füchsen, Mauro und Luca!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.