Tabellenführung erfolgreich ausgebaut

Das Damen Kleinfeld Team der Füchse konnte beim Heimspieltag am 14.01.18 mit zwei hohen Siegen die Tabellenführung ausbauen. Im Aufgebot standen:
Dimitra Schöpp, Shawnee Jürgens, [C] Lena Best, Winona Jürgens, Jana Baccus, [T] Lena Baccus, Laura Göbel, Lena Göbel, Jana Bornemann, Madelyn Castillo Lantigua, Sarah Hoymann und [T] Miriam Rustemeier.

Im ersten Spiel gegen die SSF Dragons Bonn gelang ein 13:3 Sieg. Den besseren Start erwischten die Füchsinnen, die durch Tore von Jana Bornemann und Lena Best mit 2:0 in Führung gehen konnten. Doch dann verloren sie ein wenig den Faden. Erst konnte Bonn auf 1:2 verkürzen, ehe sie nach einer fragwürdigen 2min Strafe gegen Dimitra Schöpp sogar ausgleichen konnten. Die erneute Führung war den Füchsinnen in Person von Jana Baccus vorbehalten, doch erneut glich Bonn aus. Bis zur Pause allerdings, hatten die Füchsinnen das Spiel voll im Griff und führten durch Tore von Madelyn Castillo Lantigua, Shawnee Jürgens, Dimitra Schöpp und Lena Best mit 7:3.
In der zweiten Hälfte fuhren die Füchsinnen fort und konnten den Vorsprung auf 13:3 ausbauen. Es trafen Lena Best (2), Winona Jürgens (2), Jana Baccus und Sarah Hoymann. Eine 2min Strafe gegen Madelyn Castillo Lantigua konnte schadlos überstanden werden.

Im zweiten Spiel wurden Kapitänin Lena Best sowie Madelyn Castillo Lantigua und Shawnee Jürgens geschont. Anstelle der angeschlagenen Lena Best übernahm Miriam Rustemeier das Amt der Kapitänin. Trotz dieser Ausfälle gelang ein 16:0 Erfolg gegen die DJK Holzbüttgen. Besonders torsicher war Jana Bornemann mit 5 Treffern, außerdem trafen Winona Jürgens und Dimitra Schöpp jeweils dreifach, sowie Jana Baccus (2) und Lena Göbel und Laura Göbel.
Erfeulich ist, dass sich alle Spielerinnen am heutigen Tag mindestens einen Treffer erzielen konnten.
Nach 4 Spielen stehen die Füchsinnen mit 12 Punkten und einer Tordifferenz von +44 unangefochten an Tabellenplatz 1.
Der nächste Spieltag findet am 11.02. in Bonn statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.