Einzug ins Final4 2020

Am 19.01.20 fuhren die Damen der Füchse nach Berlin, um das Viertelfinale des Floorball Deutschland Pokals zu bestreiten. Gegnerinnen waren die Regionalligistinnen von der SG Berlin.
Die Trainer Kevin und Ralf Buckermann konnten aus dem Vollen schöpfen, bis auf Pia Rother, waren alle Spielerinnen am Start:

Dimitra Schöpp, Laura Göbel, Riana Mena König, [C] Lena Best, Winona Jürgens, Jana Baccus, [T] Lena Baccus, Marie Hu, Maren Grzenia, Lena Göbel, Jana Bornemann, Madelyn Castillo Lantigua, Sarah Hoymann, Greta Melchert, Annika Hinz, Dorit Melchert, Lara Kürbis, [T] Miriam Rustemeier, Corinna Elsemann, Lea Hübel

Von Beginn an zeigten die Füchse den Berlinerinnen den Klassenunterschied auf. Bereits im ersten Einsatz erzielte Madelyn Castillo Lantigua auf Vorlage von Sarah Hoymann das 1:0 per Fernschuss. Vier Minuten später legte Dorit Melchert das 2:0 nach. In der Folge kamen die Füchse immer wieder durch schöne Kombinationen in die Ecke der Gegnerinnen, hatten aber Schwierigkeiten den Ball an der eng verteidigenden gegnerischen Fünf vorbei im Tor unterzubringen. In der 14. Spielminute gelang Berlin aus dem Nichts der Anschlusstreffer. Die erste Chance konnte gleich verwertet werden. Doch die Füchse ließen sich davon nicht beeindrucken und legten knapp eine Minute später in Person von Lena Best zum 3:1 nach (Assist Jana Baccus).

Im zweiten Drittel machten die Füchse schnell den Sack zu. Lea Hübel, Sarah Hoymann, Jana Baccus und Dorit Melchert schraubten das Ergebnis bis zur 7. Minute auf 7:1 hoch. Berlin verkürzte auf 7:2, ehe Winona Jürgens kurz vor der Pause den alten Abstand wiederherstellte.

Im letzten Drittel erhöhten Lena Best, Riana Mena König und Dimitra Schöpp auf 11:2. Zwei Überzahlspiele konnten allerdings nicht genutzt werden.

Somit konnten die Füchse insgesamt einen souveränen Sieg verbuchen und in das Final4 einziehen, welches am 21./22.03. in Berlin ausgespielt wird. Die Auslosung findet am 25.01. statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.