7 Füchse fahren zur U19 Damen WM

Am Freitag, den 27.04.2018, ist es soweit, für sieben unserer Füchse geht das Abenteuer U19 Damen Weltmeisterschaft los.
Jana Bornemann, Madelyn Castillo Lantigua (beide Verteidigung), Jana Baccus, Winona Jürgens, Lena Best (alle Stürmer), Kevin Buckermann (Co-Trainer) und Monika Best (Teambetreuerin) machen sich auf den Weg in die Schweiz.
Am 02.Mai startet die U19 Damen WM in St.Gallen, bei der Deutschland erstmals in der A-Divison antreten wird. Gruppengegner werden die Teams aus Schweden, Tschechien und Norwegen sein. Bevor es aber ins eigentliche WM Quartier geht, das „Deutsche Haus“ in Teufen, wird in Konstanz am Bodensee ein letztes Trainingslager absolviert. Bis zum 01. Mai stehen dort Trainings, ein Testspiel sowie ein Sponsorenlauf auf dem Programm.

Hier alle Partien der deutschen U19 im Überblick:

Mittwoch, 02. Mai, 10 Uhr gegen Schweden
Livestream Deutschland vs. Schweden

Donnerstag, 03. Mai, 13 Uhr gegen Tschechien
Livestream Deutschland vs. Tschechien

Freitag, 04. Mai, 10 Uhr gegen Norwegen
Livestream Deutschland vs. Norwegen

Am Samstag stehen dann entweder das Halbfinale, das Spiel um Platz 5 oder das Spiel um Platz 7 an.

Hier unsere WM Fahrer im Steckbrief sowie die Bornyviews, die wir zur Vorstellung des Spielerinnen auf unserer Facebookseite veröffentlicht haben:

Name: Jana Bornemann
Im Verein seit: 2009
Nummer bei der WM: 16
Motto: Es ist nicht wichtig die beste zu sein, nur besser als man gestern war.
Motivationssong: Erfolg ist kein Glück (Kontra K)
Größter Erfolg: Sieg bei der U17 Heim DM und Damen DM 2016
Schönstes Floorballerlebnis: Erster Gewinn der Deutschen Meisterschaft in München 2014.

Name: Madelyn Castillo Lantigua
Im Verein seit: Dezember 2012
Nummer bei der WM: 17
Motto: Gib nicht auf! Ich unterstütze dich bei allem! Also geh da raus und HAU sie alle weg! #U
Motivationssong: Sowieso (Mark Forster)
Größter Erfolg: Doppeldeutscher Meister 2016 (U17 Damen und Damen KF)
Schönstes Floorballerlebnis: Erster Deutscher Meistertitel U16 Damen KF 2014

Name: Winona Jürgens
Im Verein seit: 2008
Nummer bei der WM: 9
Motto: Don‘t stop believing
Motivationssong: Jungle
Größter Erfolg: Damen DM 2016
Schönstes Floorballerlebnis: Doppeldeutscher Meister 2016

Name: Jana Baccus
Im Verein seit: 2013
Nummer bei der WM: 5
Motto: You can’t stop the waves but you can learn to surf.
Größter Erfolg: Meister U17 & Damen KF 2016
Schönstes Floorballerlebnis: Finale Damen DM 2016

Name: Lena Best
Im Verein seit: 2008
Nummer bei der WM: 10
Motto: Träume nicht dein Leben, sondern lebe deine Träume.
Motivationssong: Erfolg ist kein Glück (Kontra K)
Größter Erfolg: B-Weltmeister 2016 und Doppeldeutscher Meister 2016 (U17 Damen KF und Damen KF)
Schönstes Floorballerlebnis: Hattrick im B-WM Finale 2016

Name: Kevin Buckermann
Im Verein seit: 2000
Position: Coach
Motto: „Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!“ (Philip Rosenthal)
Motivationssong: Kampfgeist 2 – Kontra K

Name: Monika Best
Im Verein seit: 2011
Position: Teammanagerin
Motto: „Mein Ziel ist es glücklich zu sein, nicht perfekt.“
Song:“Ist da jemand“- Adel Tawil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.