U13 beendet ungeschlagen die Saison

Am 25.4.2010 trafen sich die besten drei Mannschaften der U13-Liga zum Finalspieltag in Mülheim. Unser U13-Team „reiste“ als haushoher Favorit an, da man auf den Tabellenzweiten -SSF Bonn – sechs Punkte Vorsprung hatte. Das erste Spiel des Tages bestritten die U13-Füchse gegen den TV Südkamen. Nach den ersten Minuten strahlte man schon Überlegenheit auf dem Feld aus, denn Südkamen hielt den Ball hinter ihrem eigenen Tor. Als die Partie ins Laufen kam, führte man nach der ersten Halbzeit 4:0. In der zweiten Halbzeit versprachen sich die Füchse mehr Tore, jedoch konnte dies nicht komplett in die Tat umgesetzt werden und so lautete das Ergebnis 8:3 .

Im letzten Spiel der Saison trafen die Füchse auf den SSF Bonn. Zuvor nahm man sich in einer Besprechung vor, dieses Spiel konzentriert anzugehen und zu schauen, dass man die Chancen nicht so leicht vergibt. Außerdem sollte dies ein Spiel mit Hinblick auf die anstehende Deutsche Meisterschaft in Ingolstadt am 19./20. Juni 2010 sein, doch schoss der SSF Bonn das erste Tor. Jedoch zeigten sich unsere U13-Füchse nicht geschockt und lieferten ihr bestes Spiel der Saison ab, welches sie mit 7:2 gewannen. Der Trainer war im Endeffekt vollen Lobes: „Ich denke, wir haben das Spiel die ganze Zeit kontrolliert, hatten einen großen Anteil an Ballbesitz und haben durch ein gutes Defensivspiel den Ball schnell zurückerobert. Das Angriffsspiel hat hervorragend geklappt, da manchmal sogar geprobte Spielzüge vom vorigen Training abgerufen wurden. Respekt an das Team!“ Am Schluss feierte man mit den Fans, denn die Füchse gewannen alle Spiele der Saison.

Des weiteren erhielt unser Kapitän David Langenecker den Pokal des Top-Scorers mit 59 Punkten. In dieser Kategorie wurde Daniel Klinger Zweiter und Baris Ekinci Dritter. Zudem erhielt Daniel Klinger von seiner letzten U11 Saison den Pokal des besten Spielers und des Topscorers.

Letztendlich gratulieren wir auch den andren Mannschaften zu ihrem Abschneiden, denn alle Mannschaften lieferten sich die ganze Saison über spannende Spiele.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.